M'era Luna 2019  Themensendung vom 14.08.2019

Ist es tatsächlich schon wieder vorüber, dieses wunderschöne 19. M’era Luna Festival? Seit dem Jahr 2000 findet der Nachfolger des Zillo-Festivals in Hildesheim am Gelände des Flughafens Drispenstedt statt und lockte in diesem Jahr mehr als 25.000 Gäste an. Mit rund 40 Bands aus unterschiedlichsten musikalischen Genres wie Elektro, Mittelalter-Rock, Metal, Alternative Rock, Synth Pop und Gothic konnte sich das Line-Up auf den beiden Bühnen sehen lassen, u.a. lieferten Deathstars, Subway To Sally, Oomph!, VNV Nation, Combichrist, Neuroticfish, X-RX undundund ihre furiosen Shows ab. Und wenn gerade keine favorisierten Sounds geboten wurden, fanden sich am Gelände genügend Gelegenheiten in Shops zu stöbern, sich an den mannigfaltigen Essensständen zu stärken, über das festivaleigene Mittelalter-Dorf zu schlendern oder einfach mit Freunden die wunderbare Atmosphäre zu genießen.
Wie stand es so schön auf dem Message-Board am Eingang? M’era Luna ist wie ein bunter Urlaub am Meer. Nur ohne Meer. Und ohne bunt.

Homepage: M'era Luna Festival
Facebook: M'era Luna Festival
Veranstaltung M'era Luna Festival 2020

Podcast Episode #491