#293 - Sternzeit  Themensendung vom 14.10.2015

Den Kopf in den Sternen hat heute euer Mitternachtsreigen. Die Nächte werden länger, bereits neun bis zehn Stunden rabenschwarze Nacht gibt es nun, die Nächte werden auch klarer: Die trockenere Herbstluft macht sich in Sternenglanz bemerkbar. Unseren liebsten Begleitern in der Nacht messen wir große Bedeutung zu, äußern innige Wünsche, wenn wir eine Sternschnuppe sehen, greifen oft nach den Sternen. Und jede Woche präsentieren wir die Stars des Mitternachtsreigens. Was liegt also näher als uns diesen Himmelskörpern musikalisch zuzuwenden, ein \"Radio Star\" von BAK XIII geht auf dem Mitternachtsreigen-Himmel auf, Solitary Experiments' \"Stars\" erleuchten die Nacht, Mental Discipline's \"Fallen Stars\" schimmern mit Portion Control's \"Deadstar\" um die Wette. \"Starfighter\" und \"Star Collider\" vervollständigen unser soundstarkes Stern-Bild.
\"Mein Gott, es ist voller Sterne\" - so sind wir doch alle Sternenkinder.